Beiträge zum Stichwort ‘ Weihenstephan ’

World Beer Awards 2011

Weihenstephaner Brauerei

Die World Beer Awards sind neben den European Beer Awards die wichtigsten Auszeichnungen für Brauereien und ihre Biere in der ganzen Welt. Die Endrunde der Verkostung der eingesandten Biere für den World Beer Award 2011 fand bereits im September 2011 statt. Die Gewinner wurden Ende Oktober 2011 bekanntgegeben und veröffentlicht.



Tourismus rund ums Bier in Bayern

Kuchlbauer-Turm in Abensberg

Der Freistaat Bayern ist das Bundesland mit den meisten Brauereien und Bamberg die heimliche Hauptstadt des Bieres, auch wenn die älteste Brauerei der Welt ihren Sitz im Freisinger Weihenstephan hat.



WISO Blindverkostung Alkoholfreie Weißbiere

Einen Biertest der besonderen Art präsentierte das ZDF in WISO. 10 alkoholfreie Weizenbiere in der Blindverkostung mit Teilnehmern von Herstellerseite und vom ZDF.



Tag des Bieres

Prost

Am 23. April feiern wir in Bayern den Tag des Bayerischen Bieres und auf sämtlichen Veranstaltungen zum allseits beliebten Stoff aus Wasser, Hopfen und Malz wird an das Bayerische Reinheitsgebot erinnert, auf das sich der Erfolg der bayerischen Brauereien gründet. 



Weißbierbrauereien

Schneider Weisse

Bayern ist bekannt für bestes Bier und besondere Bier-Spezialitäten, die aus einer jahrhundertealten Tradition entstanden sind. Eine typisch bayerische Besonderheit ist jedoch Weißbier, ein obergäriges Bier aus Gerste und Weizen, das Freiherr von Degenberg erstmals 1548 – trotz offiziellem Brauverbot – in Bayern braute.



Alkoholfreies Weißbier im Test

Franziskaner Weißbier

Alkoholfreies Weißbier ist nicht jedermanns Sache, kann aber auch sehr gesund und lecker sein. Stiftung Warentest hatte 2010 einige Alkoholfreie Weißbiere im Test und überraschende Ergebnisse veröffentlicht.



Bayern und das Weißbier

Schneider Weisse

Eine in Bayern besonders beliebte Biersorte ist das Weißbier, das erstmals 1548 – trotz des damals bestehenden Brauverbots – von Freiherr von Degenberg aus Gerste und Weizen gebraut wurde.



Bayerisches Bier

bayerisches-bier_460

Bayerisches Bier ist ist eine geschützte geographische Angabe der Europäischen Union und aus einer jahrhundertealten Tradition entstanden. Bayerisches Bier wird bis heute nach dem Bayerischen Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516 gebraut, das von Herzog Wilhelm IV erlassen wurde und bis heute zu den ältesten lebensmittelrechtlichen Vorschriften zählt. Trotz der Begrenzung der Zutaten auf Hopfen, Malz, Wasser und Hefe werden in Bayern unzählige und unterschiedliche bayerische Bierspezialitäten gebraut, wo kein Bier des anderen gleicht.