Beiträge zum Stichwort ‘ Etikett ’

Hacker-Pschorr Animator

Hacker-Pschorr Animator

Der Animator von Hacker-Pschorr macht zunächst durch die Bügelflasche (Halbliter) auf sich aufmerksam, überrascht dann mit einem imposanten Schaum und viel Kohlensäure und enttäuscht zuletzt im Nachgeschmack.



Paulaner Salvator Doppelbock

Salvator Doppelbock

Der Salvator von Paulaner ist der berühmteste Doppelbock und sozusagen Urahne aller Starkbiere und Namensgeber der berühmten Salvatorprobe in München, zugleich Highlight der Starkbierzeit in München mit Anstich und Politiker Derbleckn auf`m Nockherberg.



Oktoberfestbier aus München

Oktoberfestbier der 6 Münchner Brauereien

Am besten schmeckt das Oktoberfestbier im September und Oktober im Biergarten oder im Festzelt auf der Theresienswiese, wobei Augustiner nach wie vor die Maßstäbe setzt. Die ersten Flaschen Oktoberfestbier werden schon im Juli in den Münchner Getränkemärkten verkauft.



Erdinger Pikantus

Etikett Erdinger Pikantus

Der Erdinger Pikantus Dunkler Weizenbock zählt mit Sicherheit zu den besonderen bayerischen Spezialitäten, die man in der kalten Jahreszeit gerne mal zwischendurch auf den Tisch stellt.



Starkbier aus München

Starkbier aus München

Es ist wieder Starkbierzeit in München, die nach Fasching beginnt und parallel zur Fastenzeit bis Ostern dauert. Einige Münchner Brauereien bieten in ihren großen Bierkellern hierzu eine besondere Starkbierprobe an. 



Alkoholfreies Weißbier im Test

Franziskaner Weißbier

Alkoholfreies Weißbier ist nicht jedermanns Sache, kann aber auch sehr gesund und lecker sein. Stiftung Warentest hatte 2010 einige Alkoholfreie Weißbiere im Test und überraschende Ergebnisse veröffentlicht.



Augustiner Bräu München

Augustiner Bräu

München ist die Heimat der Augustiner Brauerei, der letzten großen Brauerei in München in privater Hand, deren Biere sich in München nach wie vor größter Beliebtheit erfreuen.